Heimatverein Wellerswalde e.V.
 

Die Aktivitäten des Heimatvereins im Bild

Heimatverein Wellerswalde e.V.

Unser Verein wurde am 24. Januar 2003 als Heimatverein Wellerswalde e. V. im "Wirtshaus zur Einkehr" in Wellerswalde gegründet.

Die Gründungsmitglieder waren Beate Schreier; Carola Weber; Dr. Hilmar Schulze; Hans Jürgen Hinz; Hasso Manteuffel; Henry Meyer; Ronald Fischer; Ronald Tietze und Gunter Röhr.

Zum Vorsitzenden wurde Gunter Röhr und zum Stellvertreter Ronald Fischer gewählt.

Eingetragen sind wir unter der Registernummer 6313.

 2003

Gründungsmitglieder des HV Wellerswalde e.V

2004

Das neutrale Kriegerdenkmal aus DDR Zeiten

              Mit Spenden und gemeinnütziger Arbeit stellten wir das alte, jetzt restaurierte Kriegerdenkmal wieder an seinen Platz.

           Einweihung am 26 Juni 2004

            Gleichzeitig wurde unser Vereinszimmer (Heimatstube) im ehemaligen Schulhaus vorgestellt.

2005

 Nach dem Abriss der LPG Garagen startet der Verein eine  Baumpflanzaktion im neu geschaffenen "Amselpark".

            Ein Pflastermosaik mit dem Abbild des ehemaligen Torhauses vom Rittergut wurde hergestellt.

Zündholzschachtelausstellung im alten Schulhaus.

Wanderung zur "Schaldau".

2006

Tag des offenen Denkmals in der alten Nordsakristei.

Zur Landesgartenschau in Oschatz.

Wanderung zum Dürrenberg mit Robert Schmidt.

Marionettentheater für groß und klein.

24.März Buchlesung mit Alexandra Cavelius im Wirtshaus zur Einkehr

 Das Interesse am Buch "Nur ein Stein blieb" von Christa von Oppel war  groß.

1. Christbaumschmücken im Amselpark

2007

Schlössertag in Lampertswalde

Aus halben Baumstämmen werden 3 Bänke gebaut

Auf dem Bubenberg, am Breiten Teich und an der Furt werden sie aufgestellt.

Am 8.November öffnen wir die oppelsche Gruft in der Nordsakristei.

Von einer mutwilligen Zerstörung ist nichts zu sehen.

Die Gruft wird gesäubert und vermessen.

Die 7 Grabplatten werden geborgen

2. Christbaumschmücken

2008

Filmvorführung zum 10. Dorffest der FFW.

Auf unsere Einladung kam das Adelsdorfer Dumperteam.

Nach dem Christbaumschmücken gabs das Puppentheater "Krambambolo"

2009

Präsentation zum Schlössertag in Hof.

4. Christbaumschmücken.

2010

Das Kriegerdenkmal bekommt eine neue Treppe.

 5. Christbaumschmücken

2011

Christa Droysen schenkt uns die heilige Margaretha von Wellerswalde

     Zu Besuch in Lomnitz

Exkursion nach Hohburg

 

      Die Nordsakristei wird restauriert.

      Einweihung der neuen Nordsakristei zum "Raum der Stille".

2012

Zum Schlössertag in Wellerswalde

Wieder ist das Puppentheater Krambambolo zu Gast

7. Christbaumschmücken

2013

Festveranstaltung zu 10 Jahre HV Wellerswalde

Das neue Ortswappen wird vorgestellt

Gemeinsam mit der FFW wird die neue Ortsfahne aufgezogen.

8. Christbaumschmücken

2014

Zum Schlössertag in Hof

Die Heimatstube wurde renoviert.

2015

Exkursion nach Freiberg

Puppenspiel im Wirtshaus zur Einkehr mit "Manuart"


10. Christbaumstellen - Aufgrund der schlechten Wettervorhersage diesmal an der Feuerwehr

2016

Durch den Verkauf der Schule mussten wir unsere Heimatstube verlassen.

     Wir bekamen andere Räume auf dem Drescherhof. Bis zur 750 Jahrfeier sollte alles fertig sein.

     Geschafft!

Im Amselpark wurde ein Stein vom ehemaligen Schloss aufgestellt.

11. Christbaumschmücken

Bildfeier zur 750 Jahrfeier danach Auszüge vom Fest

Der 1. Teil über unsere Ortsgeschichte ist fertig

2017

Besuch in unser neuen Heimatstube

   12. Christbaumschmücken

2018

Exkursion zur Slavenburg Raddusch